loading...

Montag, 5. Dezember 2016

Haram bleibt haram: Gävles Ersatzweihnachtsziege wurde nicht abgefackelt, sondern mit dem Auto überfahren



Nur eine Woche, nachdem Gävles traditionelle Weihnachtsziege am Einweihungstag abgefackelt wurde, fuhr ein Vandale mit dem Auto in eine kleinere Version der Figur, die an deren Stelle gesetzt wurde. Für www.TheLocal.se, 5. Dezember 2016

Die hochprofessionelle Schleuserindustrie eröffnet zwischen Algerien und Sardinien eine neue Migrantenroute mit 158 Ankömmlingen in der ersten Nacht

Die neue Nike Werbung? Nein, Refutschis!


Die Massenankunft von 158 illegalen algerischen Migranten an der sardinischen Küste wurde von der Polizei als gut organisiert beschrieben, was darauf hindeutet, dass von nun an ein regelmässiger Strom an Nordafrikanern in Richtung der kleinen italienischen Insel fliessen könnte. Von Victoria Friedman für www.Breitbart.com, 4. Dezember 2016

Sonntag, 4. Dezember 2016

Video: Wie der Fall Nancy Schaefer mit #PizzaGate zusammenhängt




Von Reality Calls bei YouTube, 3. Dezember 2016

Warum Politik momentan so wichtig ist - Die Märkte hängen an ihrer Zuversicht

Wird Flaschenpfand eigentlich auch an die Hyperinflation angepasst?

Von Martin Armstrong für www.ArmstrongEconomics.com, 3. Dezember 2016

Was sind schwedische Werte? Viele Schweden wissen es nicht mehr

Neuer schwedischer Wertekanon: Hübsch, billig und nach vier Jahren im Sperrmüll

Obwohl es derzeit die vielleicht heisseste Kartoffel der schwedischen politischen Debatte ist, so fällt es vielen Schweden schwer, was genau schwedische Werte sind, wie eine neue Studie zeigt. Für www.TheLocal.se, 4. Dezember 2016

Auch in Finnland zieht sich die Schlinge zu - Politikerin wird wegen Islamkritik verurteilt

Terhi Kiemunki: Abgebildet mit nachträglich eingefügtem Symbolschnäuzer

Die Politikerin der Finnenpartei Terhi Kiemunki wurde für schuldig befunden, gegen eine ethnische Gruppe gehetzt zu haben und wurde zu einer 450 Euro Strafe verurteilt. Kiemunki forderte eine polizeiliche Ermittlung, um die Behauptungen zu entkräften, bei dem es um einen von ihr geschrebenen Blogartikel geht. Allerdings bestand die Polizei auf eine Anklage, worauf sie von einem Gericht in Tampere für schuldig befunden wurde. Für www.Yle.fi, 2. Dezember 2016
loading...