loading...

Freitag, 30. Dezember 2016

Kiffer verursachen nicht mehr Verkehrstote


Bundesstaaten, die medizinisches Marihuana legalisiert haben stieg die Zahl der Verkehrstoten nicht, vielmehr sank die Zahl in den meisten sogar. Von Steven Birr für www.DailyCaller.com, 29. Dezember 2016



Bundesstaaten, in denen das Kiffen legalisiert wurde stieg die Zahl der Verkehrstoten nicht an und in den meisten, in denen medizinisches Marihuana legalisiert wurde sank die Zahl sogar... Hier gehts zum ganzen Artikel.








Im Original: Study: Stoners Are Not Causing More Traffic Accidents

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

loading...